Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder vergleichbar (m/w/d)

Du suchst einen Job als Veranstaltungstechniker in einem jungen und motivierten Team mit viel Abwechslung und Verantwortung und hast Lust dein technisches Wissen auf unseren Veranstaltungen anzuwenden und diese zu einem vollen Erfolg werden zu lassen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Die Firma Szenenwerk GmbH & Co. KG ist seit über 35 Jahren ein Full-Service-Anbieter für die Ausstattung und Durchführung von deutschlandweiten Veranstaltungen verschiedenster Arten wie Konzerte, Messen, Firmenevents, Eröffnungsfeiern sowie hybride und komplett digitale Events. Dabei sind wir der richtige Partner, wenn es um die Planung, Beratung und Konzeptionserarbeitung geht.
Zu unseren Kunden zählen Veranstalter, kulturelle Einrichtungen, Agenturen sowie Städte, Unternehmen und Messebauer. Wir begleiten Veranstalter von der Idee bis zur Umsetzung und Nachbereitung des Events.

Zu unseren Leistungen zählt unter anderem die Vermietung, der Auf- und Abbau, sowie der Betrieb von Rigging, Licht-, Ton-, Video-, Bühnen- und Netzwerktechnik. Außerdem planen und bauen wir individuelle Messestände aller Art für europaweite Messen. Bei Veranstaltungen sind wir der Ansprechpartner unserer Kunden für dessen gesamte Konzeption von der Bühne bis zur Messemöblierung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d), die unser Team und unser stetig wachsendes Dienstleistungsportfolio unterstützen möchte. Wenn Du bereits Erfahrungen als Veranstaltungstechniker sammeln konntest, Teil unseres jungen und dynamischen Teams werden und eigenverantwortlich an den unterschiedlichsten Projekten arbeiten möchtest, bist Du bei uns genau richtig.

Zu deinen Aufgaben gehören u.a.:

– Auf-/Abbau und Betreuung von Veranstaltungen
– Bedienung von technischem Equipment
– Technische Planung und Umsetzung von Events
– Erstellen von verschiedenen Plänen mit professioneller Veranstaltungssoftware
– Logistik, Ein-/Auslagerung sowie Pflege unseres Vermietparks

Dein Profil:

– Eine abgeschlossene Ausbildung zur „Fachkraft für Veranstaltungstechnik“ oder vergleichbar
– Du willst technische Verantwortung übernehmen
– Hohe Belastbarkeit und interessiert an technischen Herausforderungen
– Eigenverantwortliches Arbeiten
– Bereitschaft für Reisen sowie Arbeiten am Wochenende und in der Nacht
– Führerschein der Klasse B wird vorausgesetzt / BE, CE, C oder C1E von Vorteil
– CAD-Kenntnisse
– Sicherer Umgang mit MS Office
– Spaß und Kreativität bei der Arbeit

Was wir Dir bieten:

– Eine Festanstellung mit Verantwortung, Gestaltungsspielraum und Perspektive
– Ein junges, motiviertes Team mit flachen Hierarchien
– Unbefristeten Arbeitsvertrag
– Leistungsgerechte Vergütung
– Flexible Arbeitszeiten
– Eine individuelle Einarbeitung und abwechslungsreiche Aufgaben

Wenn Du dich jetzt angesprochen fühlst, schick uns doch deine aussagekräftige Bewerbung
inkl. Lebenslauf an info@szenenwerk.de

Wir freuen uns über Deine tatkräftige Unterstützung in unserem Team!

Von nun an finden Sie uns auch bei Instagram.

Dort präsentieren wir, nahezu „live“ , unsere aktuellen Projekte und Veranstaltungen.
Außerdem nehmen wir Sie in unseren Arbeitsalltag mit: Ob in unserem Firmengebäude oder unterwegs.
Man darf sich also auch auf den ein oder anderen, nicht ganz ernst gemeinten Post von „hinter der Bühne“ freuen. 🙂

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns folgen. Dort erreichen Sie uns auch immer auf dem kurzen Dienstweg.
@szenenwerk_gmbh
https://www.instagram.com/szenenwerk_gmbh/

In den letzten Wochen durften wir viele spannende LED-Videoprojekte planen und realisieren.

Für unsere Kunden bauten wir weit über 150m² LED-Wand in den verschiedensten Formen und Auflösungen:

  • als geflogenen Aufbau an Traversen
  • als geständerten Aufbau (freistehend oder in eine Messewand eingebaut)
  • als begehbaren LED-Boden
  • in Hoch- & Querformaten
  • sogar als Kreis mit einem Durchmesser von 6m!

Diese kreativen Arten der Darstellung garantierten auf jeder der Veranstaltungen einen Blickfang. So kommt der jeweilige Content richtig zur Geltung.

Natürlich kümmerten wir uns auch um die richtige Planung sowie die Lastberechnungen und Statiken für einen reibungslosen und sicheren Ablauf der Messen & Veranstaltungen.

Wir freuen uns bereits auf die nächste Herausforderung!

Zum „Moonlightshopping“ 2019 haben wir die Innenstadt von Lünen wieder zum Leuchten gebracht.

Diverse Gebäude in Lünen (darunter das Rathaus, das ehemalige Hertie-Gebäude und das Hotel an der Persiluhr) illuminierten wir mit CLF Ares, TourLEDs und City Colors in verschiedenen Farben und konnten dem verkaufsoffenen Abend so die passende Atmosphäre verleihen.

Zusätzlich haben wir uns ein paar besondere Extras ausgedacht:
Beleuchtete Wassertanks schwammen auf der Lippe, eine Schattenwand wurde zum beliebten Fotomotiv und auch die jüngsten Besucher fanden durch eine klassische Spiegelkugel mit moderner Beleuchtung und Nebeleffekten ihre Freude.

Liebe Kunden, liebe Lieferanten, liebe Kollegen,

wir versuchen uns stetig weiterzuentwickeln – so nun auch räumlich.

In den letzten Wochen sind wir mit unseren Büro- und Lagerräumen von Lünen-Brambauer nach Selm umgezogen. Neuer Raum für kommende Herausforderungen!

Von nun an finden Sie uns unter folgender Adresse:

Szenenwerk GmbH & Co. KG

Lippestraße 6

59379 Selm

Auch unsere Telefonnummer hat sich in diesem Zuge geändert. Wir freuen uns auf Ihre Anrufe unter unserer neuen Nummer: 02592/ 9999 84 – 0

 

 

Die technische Umsetzung des „Tags der offenen Tür“ der Firma Stolzenhoff durften wir auch in diesem Jahr wieder übernehmen.

An gleich zwei Tagen traten bekannte Gesichter und Stimmen der Ballermann und Schlagerszene auf unserer Bühne auf.

Durch das Lichtkonzept mit statischen und bewegten LED-Scheinwerfern und unserem L-Acoustics KARA-System ließ die Stimmung im Zelt nicht lange auf sich warten.

Auch die Künstler waren rundum zufrieden: Für deren Sound auf der Bühne setzten wir auf ebenfalls auf L-Acoustics und professionelle Funkstrecken von Sennheiser und Shure.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr nebenan in Lünen-Brambauer.

Für einen Champagner-Hersteller durften wir in einer schönen Location in Düsseldorf eine Gala-Veranstaltung planen und betreuen.

Neben der Beschallung durch unsere L-Acoustics Lautsprecher für diverse Ansagen in den verschiedenen Räumlichkeiten setzen wir sowohl die Produkte des Kunden als auch den Raum an sich durch LED-Scheinwerfer in Szene.

Im Mittelpunkt stand unsere LED-Wand, die zentral im Hauptraum aufgestellt wurde. Werbevideos, Bilder und Präsentationen konnten so für alle gut sichtbar präsentiert werden.

Als erster Dienstleister in Deutschland können wir unseren Kunden die neuen LEDCON LED-Module „Luxera RS2“ anbieten.

Mit knapp 30m² und einem Pixelpitch von 2,9mm können große und hochauflösende LED-Wände realisiert werden. Verschiedene Formate bis Full-HD sind mit unserem Bestand konstruierbar.

Durch die passenden LED-Controllern und Scalern kann die LED-Wand beliebigen Content verschiedener Zuspieler abbilden.

Das passende Rigging- und Stackingzubehör kann bei uns natürlich ebenfalls gemietet werden.

Mehr Details finden sich in unserem Flyer oder im persönlichen Gespräch!

Unser Flyer zum Download: Szenenwerk Flyer LED Material

Anlässlich des 60. Geburtstages des Heinz-Hilpert-Theaters in Lünen gab die international erfolgreiche Rockband AXXIS ein ganz besonderes Konzert der Extraklasse.

Für den besonderen Veranstaltungsort, dem Heinz-Hilpert-Theater in Lünen, planten wir sowohl die Licht- und Tontechnik als auch die Videoeinspielungen der Band. Mit unserem KARA-System und den X12 Lautsprechern von L-Acoustics kamen alle Beteiligten in den Genuss eines gut abgestimmten Systems.

Die große Bühne wurde mit intelligenten Scheinwerfern von Robe und Expolight belebt und durch die passenden Videoeinspielungen zu den jeweiligen Songs unterstützt. So waren nicht nur die neuen Songs von Axxis, sondern auch das wechselnde Bühnenbild überraschende Abwechslungen des Abends.

 

 

Auch in diesem Jahr fand die „Nacht der Ausbildung“ in Lünen statt. An diesem Abend konnten sich Schüler, Lehrer und Interessierte über verschiedenste Ausbildungsberufe informieren.

So auch bei der Firma „Aurubis“, dessen Auftritt wir technisch ausstatten und betreuen durften.

Für einen gelungenen ersten Eindruck nutzen wir eine 5×3 Meter große, feinauflösende Outdoor-LED Wand als Blickfang auf dem Gelände. Diese bespielten wir mit den Image-Filmen der Firma und einem Livebild der Metallarbeiten aus dem Inneren der Halle.

Das komplette Betriebsgelände setzen wir durch diverse LED-Scheinwerfer in Szene und ließen uns kleine, passende Eyecatcher einfallen.

Unseren neuen Expolight LED-Fluter konnten in der Ausstellungshalle überzeugen und leuchteten die verschiedenen Stationen der Ausbildungsberufe aus.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!